Archiv des Autors: Geronimo Jakel

Das Schiff – Die Corona

unser Schiff CoronaUnser Segelboot, die Corona, ist 9m (im Hafen 8,99m 😉 ) lang und 3m breit und ist ein Einmaster mit Bermuda Rigg.
Wir haben eine ordentliche Pantry mit Backofen gegenüber liegend des Navigationstisches und eine Toilette. Kojen gibt es 4 (eine Doppelkoje im Vorschiff) – in Ruhigen Gefilden kann man die Leesegel (Bretter) auf dem Boden auslegen, sodass bis zu 6 Menschen einen Platz zum schlafen finden.
Die Corona ist ein Stahlschiff mit einer Tonne Blei im Flossenkiel. Durch die robuste Takelung ist sie damit absolut Schwerwetter tauglich. Durch den Alu-Mast mit 4 Kant Profil ist sie sehr auffällig auf jedem Radar. Wegen dieser Eigenschaften erscheint sie uns viel geeigneter für unser Projekt als moderne GfK Boote, welche allzu oft wegen leichten Kollisionen oder Problemen mit Mast und Rigg aufgeben müssen.

Weiterlesen